3351 Weistrach Dorf 47 drucken
Top Stiege Geschoss Zi Laufende Kosten €  
2 EG 3 72.48 554,04  
4 OG 3 72.35 491,78 Vergabe durch das Land NÖ
5 OG 3 71.7 488,48  
6 OG 3 72.36 492,79  
7 DG 4 92.51 619,88  
8 DG 3 71.64 488,09  
9 DG 3 72.24 492,00 Vergabe durch das Land NÖ

Projektbeschreibung

In 3351 Weistrach, Dorf 46 - 48 wird in drei Bauabschnitten eine Wohnhausanlage mit insgesamt 29 Wohnungen süd-östlich des Ortskerns errichtet.

Derzeit entstehen im II. Bauteil an der Adresse Dorf 47 nun 9 Wohnungen in Niedrigenergiebauweise (HWBSK 18,2 | fGEE 0,56 ). Alle Wohnungen verfügen über Freiflächen in Form von Balkon, Logga oder Dachterrasse, die Erdgeschoßwohnungen erhalten zusätzlich einen großzügigen Eigengarten. Für ein optimales Raumklima sorgt eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung und eine Fußbodenheizung (Fernwärme). Für PKWs wird je Wohneinheit ein Stellplatz zur Verfügung stehen. Ein Personenaufzug wird im Gebäude errichtet.

Die Wohneinheiten werden in Miete mit garantiertem Kaufrecht vergeben.

Die Gemeinde Weistrach im Bezirk Amstetten liegt im Kernland des Mostviertels. Zahlreiche Wanderwege wie der „Mostwanderweg“ laden zu Ausflügen in die Natur ein. Gastronomiebetriebe und Mostheurige im Ort und in der näheren Umgebung sorgen für das kulinarische Wohl. In Ihrer Freizeit können Sie am regen Vereinsleben der Gemeinde teilnehmen. Der Kindergarten und die Volksschule sind von der Wohnhausanlage zu Fuß problemlos erreichbar. Die Bezirksstadt Amstetten mit all ihren Vorteilen, sowie Enns und Waidhofen an der Ybbs sind in ca. 30 Minuten mit dem PKW erreichbar.
zur Ergebnisliste neue Suche

Nähere Informationen

zum Bauträger Ws_pfeil_weiss-gelb NÖ Wohnbaugruppe | WET

zur Gemeinde Ws_pfeil_weiss-gelb Weistrach